Jetzt sehen Sie durch » Oktober 2012

Norbert Hummelt: Über Nadja Küchenmeisters Gedicht „nachtigallen“

Norbert Hummelt: Über Nadja Küchenmeisters Gedicht „nachtigallen“

„Die eigene Rede des andern…‟. Dichter über Dichter: Norbert Hummelt – Nadja Küchenmeister.

Ludwig Harig: Zu Gottfried Benns Gedicht „Das sind doch Menschen“

Ludwig Harig: Zu Gottfried Benns Gedicht „Das sind doch Menschen“

Auszug aus „1400 Deutsche Gedichte und ihre Interpretationen“.

Tomaž Šalamun: Aber das sind Ausnahmen

Tomaž Šalamun: Aber das sind Ausnahmen

Aber das sind Ausnahmen ist ein „Hohelied der panšalamunschen Religion“. Spielerisch, freudig, frech.

Verlag Karl Stutz

Verlag Karl Stutz

Theo Breuer stellt den Verlag Karl Stutz vor.

Eckart Kleßmann: Zu Gottfried Benns Gedicht „Einsamer nie −“

Eckart Kleßmann: Zu Gottfried Benns Gedicht „Einsamer nie −“

Auszug aus „1400 Deutsche Gedichte und ihre Interpretationen“.

Günter Kunert: Der alte Mann spricht mit seiner Seele

Günter Kunert: Der alte Mann spricht mit seiner Seele

Hier beginnt alles mit „Der alte Mann‟.

Gottfried Benn / Thomas Florschuetz: Blumen

Gottfried Benn / Thomas Florschuetz: Blumen

In jedem dritten Gedicht Benns gibt es eine Anspielung auf Blumen und Blüten, behaupten die Graswisperer.

Seite 1 von 612345...Letzte »