Jetzt sehen Sie durch » Januar 2013

Christoph Buchwald & Norbert Hummelt (Hrsg.): Jahrbuch der Lyrik 2006

Christoph Buchwald & Norbert Hummelt (Hrsg.): Jahrbuch der Lyrik 2006

Für Thomas Kling 5.6.1957 – 1.4.2005.

Erich Fried: Warngedichte

Erich Fried: Warngedichte

Mit den Warngedichten begann Erich Frieds großer Erfolg als Lyriker; sie enthalten im Keim alle Elemente seines späteren Werks.

Günter Kunert: Schatten entziffern

Günter Kunert: Schatten entziffern

Eine Auswahl von Lyrik und Prosa 1950–1994 aus amerikanischer Sicht.

Rudolf Bussmann: Zu Christian Lehnerts Gedicht „Vorfrühling“

Rudolf Bussmann: Zu Christian Lehnerts Gedicht „Vorfrühling“

Rudolf Bussmann präsentiert in der schweizer „TagesWoche“ wöchentlich ein Gedicht seiner Wahl.

Konstantin Balmont: Unterwasserpflanzen

Konstantin Balmont: Unterwasserpflanzen

Gilt laut Herausgeber als Begründer einer neuen Epoche, des sogenannten „Silbernen Zeitalters“ der russischen Lyrik.

Shakespeares Sonette gefriergetrocknet in DNA codiert

Shakespeares Sonette gefriergetrocknet in DNA codiert

Vom Buch zum DNA-Reader.

Wallace Stevens: Der Mann mit der blauen Gitarre

Wallace Stevens: Der Mann mit der blauen Gitarre

Karin Graf und Hans Magnus Enzensberger haben die dreiunddreißig Gedichte die Stevens 1937 unter dem Titel „The Man with the Blue Guitar‟ veröffentlichte, jetzt erstmals vollständig ins Deutsche übertragen.