Jetzt sehen Sie durch » März 2013

Reinhard Lettau: Gedichte

Reinhard Lettau: Gedichte

Lettau nennt in diesen Gedichten ungeniert beim Namen, wen und was er meint, und er sagt, was er meint und sagt es so, daß man genau weiß, wie es gemeint ist.