Jetzt sehen Sie durch » März 2015

Harald Hartung: Zu Friederike Roths Gedicht „Auf und nirgends an“

Harald Hartung: Zu Friederike Roths Gedicht „Auf und nirgends an“

Gedicht und Interpretation aus der „Frankfurter Anthologie“.