Jetzt sehen Sie durch »

Lyrik zwei

Lyrik zwei

Einen west-östlichen Divan breiten die Autoren der zweiten Runde des großen Lyrikertreffens 2002 in der Münchner Muffathalle aus. Einen Divan des interkulturellen Dialogs, der die Tendenzen, Fronten heraufzubeschwören, Lügen straft.

Wolfgang Werth: Zu Bertolt Brechts Gedicht „An meine Landsleute“

Wolfgang Werth: Zu Bertolt Brechts Gedicht „An meine Landsleute“

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.

Hubert Spiegel: Zu Ror Wolfs Gedicht „der vater spricht von dem franzos“

Hubert Spiegel: Zu Ror Wolfs Gedicht „der vater spricht von dem franzos“

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.

Andreas Koziol: Meisen nachts um halb drei

Andreas Koziol: Meisen nachts um halb drei

11 Gedicht ein einer 100er Auflage.