Jetzt sehen Sie durch »

Vladimir Nabokov

Die Wahrheit residiert doch in den Dingen. Sprache ist was übrig bleibt. Gibt den Rest. Sagt immer nicht was Sache ist. Tut dergleichen. Erklingt um zu verlauten. So stimmt’s! Oder nicht wahr?

Joyce

Die Wahrheit residiert doch in den Dingen. Sprache ist was übrig bleibt. Gibt den Rest. Sagt immer nicht was Sache ist. Tut dergleichen. Erklingt um zu verlauten. So stimmt’s! Oder nicht wahr?

Falschrichtig

Die Wahrheit residiert doch in den Dingen. Sprache ist was übrig bleibt. Gibt den Rest. Sagt immer nicht was Sache ist. Tut dergleichen. Erklingt um zu verlauten. So stimmt’s! Oder nicht wahr?

Afanassij Fet

Die Wahrheit residiert doch in den Dingen. Sprache ist was übrig bleibt. Gibt den Rest. Sagt immer nicht was Sache ist. Tut dergleichen. Erklingt um zu verlauten. So stimmt’s! Oder nicht wahr?

Syntax

Die Wahrheit residiert doch in den Dingen. Sprache ist was übrig bleibt. Gibt den Rest. Sagt immer nicht was Sache ist. Tut dergleichen. Erklingt um zu verlauten. So stimmt’s! Oder nicht wahr?

Lesenotiz

Die Wahrheit residiert doch in den Dingen. Sprache ist was übrig bleibt. Gibt den Rest. Sagt immer nicht was Sache ist. Tut dergleichen. Erklingt um zu verlauten. So stimmt’s! Oder nicht wahr?

Und … aber

Die Wahrheit residiert doch in den Dingen. Sprache ist was übrig bleibt. Gibt den Rest. Sagt immer nicht was Sache ist. Tut dergleichen. Erklingt um zu verlauten. So stimmt’s! Oder nicht wahr?

Damals

Die Wahrheit residiert doch in den Dingen. Sprache ist was übrig bleibt. Gibt den Rest. Sagt immer nicht was Sache ist. Tut dergleichen. Erklingt um zu verlauten. So stimmt’s! Oder nicht wahr?