Enzyklopädie von Lyric zu Lyrik

Rap ist Poesie.

Behauptet zumindest das Internetportal Rap Genius Deutschland, eine Mischung aus RAP-Texten – Wikipedia und einem Urban Dictionary (dem Online-Wörterbuch für englische Slangwörter, -ausdrücke und -namen, die von den Benutzern selbst erstellt werden.). Inwieweit es ein Ableger der amerikanischen Site rapgenius.com ist, bei dem sich Dot.com-Pionier Marc Andreessen gerade mit 15 Millionen Dollar eingekauft hat, ist nicht so einfach eruierbar, aber einiges deutet darauf hin.
Die Rap-Genius-Gemeinde besteht nicht nur aus monatlich mehr als 1 Million analysierenden Fans, sondern auch immer mehr Rappermillionäre erklären ihre eigenen Texte. Wenn es nach dem Willen der Betreiber geht, soll schließlich all das Web 2.0 Know-how auf die kryptischen Texte von Bob Dylan und z.b. Bert Papenfuß angewendet werden. Poetrybrain.com heißt die entsprechende Tochterfirma und ihr Slogan The Brain – is wider than the sky stammt von Emily Dickinson. Vielleicht sind dann umverstämdliche Gedichte nazzentauchliker als die Keilschrift aus Mesopotamien, die nur Raoul Schrott versteht.

1 Antwort : Enzyklopädie von Lyric zu Lyrik”

  1. Liebe Lyriker, danke für den netten Artikel!

    Wir sind in der Tat der offizielle deutsche Ableger von Rap Genius – RG Deutschland ist dabei unser Community Blog für deutschsprachige Inhalte, die Interpretation von Raptexten findet auch auf rapgenius.com selbst statt.

    Über unseren Blog und über unsere Facebook-Seite könnt ihr euch dann gerne exemplarisch ansehen wie das läuft. Wir freuen uns natürlich auch über ‚traditionelle‘ Lyrik, eine deutsche Version von PoetryBrain wäre großartig – einfach bei uns melden, wer Interesse hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.