2007-07-17

Literarisches Aussenseitertum und mangelnde Anerkennung können, wie manch ein Beispiel zeigt, gleichermassen zu Bescheidenheit und Hochmut veranlassen; die mittelalterlichen Skribenten, denen keinerlei Autorschaft zugestanden wurde, waren wohl demütige Kopisten, fühlten sich dabei aber doch als stolze Träger und Vermittler des Gottesworts.

 

aus: Felix Philipp Ingold: Gegengabe
zusammengetragen aus kritischen, poetischen und privaten Feldern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.