Zu Asche …

… TRITT ER, VON REICHLICH LEEREM
Raum umgeben, ein
(oder auf) und ist in schwerem
Rausch noch fast allein,
faßt sie ihn mitten
aus dem Publikum von bloßem Auge
an, fällt ihm beim dritten
»Fffrau! …« ins Wort, und ob sein Glück nun tauge
oder nicht – die beiden fallen
ganz exakt
zusammen und zerfallen
gleich, fein säuberlich entschlackt,
zu Asche …

 

aus: Felix Philipp Ingold: Haupts Werk Das Leben
Ein Koordinatenbuch vom vorläufig letzten bis zum ersten Kapitel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.