Lyrisch

Aber an den Dativ
glauben.
Nicht zu beschreiben also
sterblich.

*

Die Schwierigkeit macht
nicht das zu Verstehende, Sondern
das Verstehen.

*

Albern ist wahr. Arg
aber nie.

*

Sprechen heißt mit dem Schweigen
brechen also brechen
mit sich selbst. Mit sich selbst
sprechen hieße somit immer auch brechen
mit sich selbst. Wer ich sagt
hat den Bruch schon
gewagt. Für nichts.

*

Schnee. Geschwister.
Sehne harrt. Und weichen
die Zähne.

Share on Facebook0Email this to someoneShare on Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0

aus: Felix Philipp Ingold: Freie Hand.
Ein Vademecum durch kritische, poetische und private Wälder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.