Jetzt sehen Sie durch » Struzyk, Brigitte

Brigitte Struzyk: Poesiealbum 134

Brigitte Struzyk: Poesiealbum 134

Wulf Kirsten und Elke Erb schrieben einleitende Worte.

Wulf Kirsten & Wolfgang Trampe (Hrsg.): Don Juan überm Sund

Wulf Kirsten & Wolfgang Trampe (Hrsg.): Don Juan überm Sund

Einhundertvierundvierzig Liebesgedichte von achtundsiebzig Lyrikern aus der DDR.

Heinz Ludwig Arnold und Hermann Korte (Hrsg.): Lyrik der DDR

Heinz Ludwig Arnold und Hermann Korte (Hrsg.): Lyrik der DDR

500 Gedichte von 180 Lyrikerinnen und Lyrikern der DDR: Diese umfassende Sammlung dokumentiert im chronologischen Längsschnitt die vielstimmige Geschichte der DDR-Lyrik von der Staatsgründung 1949 bis 1990. Darüber hinaus berücksichtigt sie auch vor 1949 entstandene Texte und solche aus dem ersten Jahrzehnt nach der Maueröffnung.

Brigitte Struzyk: Der wild gewordene Tag

Brigitte Struzyk: Der wild gewordene Tag

„Recht deutlich“ für Elke Erb „ist der Ton dieser Verse (das von Brigitte Struzyk in ihnen ausgeprägte Verhältnis zur Gesellschaft) ein Resultat der achtziger Jahre DDR.“

Christoph Buchwald & Adolf Endler (Hrsg.): Jahrbuch der Lyrik 2002

Christoph Buchwald & Adolf Endler (Hrsg.): Jahrbuch der Lyrik 2002

In Memoriam Ernst Jandl, H.C. Artmann und Karl Mickel.