Jetzt sehen Sie durch » Vogelgsang, Fritz

Pablo Neruda: Letzte Gedichte

Pablo Neruda: Letzte Gedichte

Die vorliegende spanisch-deutsche Ausgabe enthält eine von Fritz Vogelsang zusammengestellte und übertragene Auswahl aus den Bänden „Die abgeschnittene Rose“ (hier vollständig wiedergegeben), „Garten im Winter“, „2000“, „Das gelbe Herz“, „Buch der Fragen“, „Elegie“, „Das Meer und die Glocken“, „Ausgewählte Mängel“. Anstelle eines Nachworts schließt Nerudas Nobelpreisrede aus dem Jahr 1971 den Band ab.

Antonio Machado: Soledades – Einsamkeiten

Antonio Machado: Soledades – Einsamkeiten

Im ersten Band der Werkausgabe erscheinen die 96 Gedichte aus dem Frühwerk, die 1907 unter dem Titel „Soledades, galerias y otras poemas“ in Spanien herausgebracht wurden. Sie gehören zu den Schlüsselwerken der modernen Literatur und waren damals sehr erfolgreich, in dem Sinne, als sie für eine ganze Generation spanischer Lyriker eine Brücke zur Moderne schlugen.