Jetzt sehen Sie durch » W

Boris Sluzki: All das Welteneis zu schmelzen

Boris Sluzki: All das Welteneis zu schmelzen

„Ich erkenne für mich nur eine Art an, Gedichte zu erfassen – das Lesen“, schreibt Boris Sluzki.

Nora Iuga: Gefährliche Launen

Nora Iuga: Gefährliche Launen

In aller Klarheit feiert Nora Iuga das Krumme, das Unangepasste; eine „grande dame“ der europäischen Poesie und gleichzeitig eine verschmitzte Rebellin.

Francis Thompson: Der Himmelhund und andere Gedichte

Francis Thompson: Der Himmelhund und andere Gedichte

Paul Wühr, fasziniert von der Schönheit der Zeile „Mit unsrer Mutter wirren Flechten spielend Kind“, hat sein in den späten vierziger Jahren gegebenes Versprechen, diesen Autor in Deutschland bekannt zu machen, mit diesem Band eingelöst.

William Everson: Syzygium • Ursprung des Flusses

William Everson: Syzygium • Ursprung des Flusses

SYZYGIUM / URSPRUNG DES FLUSSES Fluß-Ursprung: wo selbst unter Gletschergeröll, jenen aaaaarauhen, windgeweihten Trümmern der Rockies, Einer, der hinhorcht, weit unten, das sanfteste aaaaaSprudeln, ein neues Schmelzen, ein schwaches aaaaaTröpfeln vernimmt Und sicher weiß, dies ist die Spitze, dies, wenn auch aaaaadie kleinste Spur, Ist tatsächlich des Flusses äußerster Zoll. Oder an wolkenvermummten Tagen dort […]

Alain Lance: Und wünschte kein Ende dem Umweg

Alain Lance: Und wünschte kein Ende dem Umweg

„Alain Lance ist ein witziger Autor, kein vornehm-ironischer, längst kein humorvoll-einverstandener, auch kein Autor des aristokratischen Esprits.“ gibt das Nachwort preis.

Lina Atfah: Das Buch von der fehlenden Ankunft

Lina Atfah: Das Buch von der fehlenden Ankunft

Hier Verse, die in präziser Bildhaftigkeit wie Schnappschüsse ihren Fokus auf die zerrissene Heimat Syrien richten, auf Flucht, Vertreibung und Verbrechen. Dort…

Francine du Plessix Gray: Majakowskis letzte Liebe

Francine du Plessix Gray: Majakowskis letzte Liebe

1928 verliebte sich der Revolutionsdichter Wladimir Majakowski auf einer Reise in Paris in Tatjana Jakowlewa, der er zwei unsterbliche Poeme gewidmet hat.

0:00
0:00