Joseph Brodsky2008-06-12Joseph BrodskyHandwerkDichterlebenAusgeschlafenNaturgedichteFata MorganaAbendgesprächNamenzauber2008-07-05

Arsenij Tarkowskij: Reglose Hirsche

Arsenij Tarkowskij: Reglose Hirsche
Tropfenschwerer Tau und das Wort, das durch die Steppe streift – mit Arsenij Tarkowskijs Poesie schlagen wir das Buch der Wunder auf.

Helge Pfannenschmidt: Zu Jan Volker Röhnerts Gedic...

Helge Pfannenschmidt: Zu Jan Volker Röhnerts Gedicht „Ein Gedicht“
Thüringer Anthologie. Eine poetische Reise.

Bertolt Brecht: Gedichte Band IV 1934–1941

Bertolt Brecht: Gedichte Band IV 1934–1941
Svendborger Gedichte. Chinesische Gedichte. Studien. Gedichte aus dem Messingkauf. Steffinische Sammlung.

Robert Gernhardt: Zu Bertolt Brechts Gedicht „Ausl...

Robert Gernhardt: Zu Bertolt Brechts Gedicht „Auslassungen eines Märtyrers“
Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.
Felix Philipp Ingolds Übersetzung von Charles Racine

Felix Philipp Ingolds Übersetzung von Ch...

Eine Fortsetzung von Felix Philipp Ingolds Übersetzung „welscher“ Autoren.
Friederike Mayröcker: Gesammelte Gedichte

Friederike Mayröcker: Gesammelte Gedicht...

Der hier zum 80. Geburtstag der Autorin von ihrem Kollegen Marcel Beyer herausgegebene Band präsentiert neben sämtlichen bislang veröffentlichten Gedichten (in Buchform oder verstreut publiziert) auch alle unveröffentlichten Gedichte, die nach Durchsicht der Manuskripte von der Autorin für „gültig“ befunden wurden, und zwar von 1939, als sie mit dem Schreiben begann, bis heute.
Endre Ady: Der verirrte Reiter

Endre Ady: Der verirrte Reiter

Immer wieder hat Endre Ady (1877–1919) das bittere Los seines Landes besungen.
Claus-Ulrich Bielefeld: Zu Georg Heyms Gedicht „Der Gott der Stadt“

Claus-Ulrich Bielefeld: Zu Georg Heyms G...

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.
Octavio Paz: Wörter, die Welt zu versiegeln

Octavio Paz: Wörter, die Welt zu versieg...

Die vorliegende Auswahl ermöglicht mit Beispielen aus allen Schaffensperioden einen Einblick in das dichterische Gesamtwerk von Octavio Paz, das zu den bedeutendsten Leistungen der lateinamerikanischen Lyrik im 20. Jahrhundert gehört.
Philipp Günzel: 11 Thesen zu Monika Rincks „NZL“

Philipp Günzel: 11 Thesen zu Monika Rinc...

„Die eigene Rede des andern…“. Dichter über Dichter: Philipp Günzel – Monika Rinck.

„Suppe Lehm Antikes im Pelz tickte o Gott Lotte“

Mitlaut

mault mild: miaut; litt: Mut taut.

Michel Leiris ・Felix Philipp Ingold

– Ein Glossar –

lies Sir Leiris leis

Würfeln Sie später noch einmal!

Zur Stunde

Zur Stunde

Lyrikkalender reloaded

Lyrikschaufenster

Luchterhands Loseblatt Lyrik

Planeten-News

Tagesberichte zur Jetztzeit

Haupts Werk

Kristalle
0:00
0:00