Ableben Mittag (I) Heimat Schlußessen Schreiben (II) Bahnhofplatz Treibgut Vorderfrau Erbe Heute Es Umgekehrt Autobiographie Konditional (II) Wunschdenken Namenlos Philosophie Dialog (I) Strecke 21. Juni La Porreta 25. Juli Cadix 11. Mai

Antoine Emaz: Jours / Tage

Antoine Emaz: Jours / Tage
Diese Tagesgedichte kämpfen gegen die Zeit im Schlamm.

Helga M. Novak: chaque pierre orpheline

Helga M. Novak: chaque pierre orpheline
16 Gedichte auf deutsch und französisch im typischen hochroth-Design ausgewählt von Dagmara Kraus.

Ilse Blumenthal-Weiss: Ohnesarg

Ilse Blumenthal-Weiss: Ohnesarg
„Ich möchte über die Sonne schreiben, aber die Nacht kommt heraus“, sagt die in New York lebende jüdische Schriftstellerin Ilse Blumenthal-Weiss, Jahrgang 1899, über ihr lyrisches Werk.
Rudolf Bussmann: Zu Ingrid Fichtners Gedicht „Zwis...

Rudolf Bussmann: Zu Ingrid Fichtners Ged...

Rudolf Bussmann präsentiert in der schweizer „TagesWoche“ wöchentlich ein Gedicht seiner Wahl.
Erich Fried: Zu Paul Celans Gedicht „Das Fremde...

Erich Fried: Zu Paul Celans Gedicht „Das...

Gedicht und Interpretation aus der „Frankfurter Anthologie“.
Giorgos Seferis: Alles voller Götter

Giorgos Seferis: Alles voller Götter

Das Credo auch dieser Essays: „Ich glaube, daß die von Angst und Unruhe beherrschte moderne Welt, in der wir leben, die Dichtung braucht.“
Bess Brenck-Kalischer: Versensporn 3

Bess Brenck-Kalischer: Versensporn 3

Das Heft bietet die Texte ihrer ersten und einzigen Veröffentlichung Dichtung (1917) sowie vier Texte aus verstreuten Publikationen.
Rudolf Bussmann: Zu Hans-Ulrich Treichels Gedicht ...

Rudolf Bussmann: Zu Hans-Ulrich Treichel...

Rudolf Bussmann präsentiert in der schweizer „TagesWoche“ wöchentlich ein Gedicht seiner Wahl.
Seite 268 von 270« Erste...266267268269270

„Suppe Lehm Antikes im Pelz tickte o Gott Lotte“

Ouvertüre

verfrühte Ehre: am Ufer verführte er Tiere – Uhr fährt zur Türe. – Werther rührt Teer… uh!

Michel Leiris ・Felix Philipp Ingold

– Ein Glossar –

lies Sir Leiris leis

Würfeln Sie später noch einmal!

Artikel im Update

Planeten-News

Tagesberichte zur Jetztzeit

Planetlyrik an Erde

Planet Lyrik an Erde

Wortwelten

Frank-Wolf Matthies: Von der Erotik des Zeiten vernichten