Zitat Gewohnheitsrecht La Porreta Polaroid Antwort Seelenzustand Dilemma Auserwählt Kain Verwählt Tinte Hungerkünstler 24. April Definition (II) Tot Mitläufer Real (II) 25. Juli 12 Uhr 17 Bogen Null Fragezeichen Physik Präsenzkontrolle

Volker von Törne: Poesiealbum 54

Volker von Törne: Poesiealbum 54
Vergangenheit und Gegenwart werden angerufen, damit die Zukunft doch noch stattfinden kann.

Anbau

Anbau
Eine neue Anlegestelle.

Bert Papenfuß eröffnet seine Kulturkaschemme Rumba...

Bert Papenfuß eröffnet seine Kulturkaschemme Rumbalotte continua
Normalerweise hält sich auf diesen Seiten jegliche Kulturveranstaltung fern, aber im Fall von Bert Papenfuß’ Neugründung seiner „Kulturkaschemme Rumbalotte continua“ (formlose Eröffnung am 17.9.2010 ab 20 Uhr) sei die lobende Erwähnung erlaubt und auf die „Protestvergißmeinnicht“-Lesung am 19.9.2010 ab 20 Uhr zum 80. Geburtstag von Adolf Endler ausdrücklich hingewiesen
Don Coles: Die weißen Körper der Engel

Don Coles: Die weißen Körper der Engel

Das Buch bietet einen zweisprachigen Überblick über die Arbeit eines Dichters, der mit ziselierter Sprache in die Tiefen des Geistes führt und die Beziehungen der Menschen untereinander ebenso wie die Gefühlswelten des Einzelnen aufleuchten läßt.
Andreas Reimann: Die Weisheit des Fleischs

Andreas Reimann: Die Weisheit des Fleisc...

Das Lyrikdebüt von Frank Reimann.
Nikolai Majorow: Poesiealbum 191

Nikolai Majorow: Poesiealbum 191

Viele seiner Gedichte gingen während des 2. Weltkrieges verloren.
Peter Hacks: Werke Band 1 – Die Gedichte

Peter Hacks: Werke Band 1 – Die Gedichte...

Vielleicht verraten die Gedichte ob „der ,Nurphilosoph‘ - einmal an den Punkt gekommen (ist), wo er das sozialistische Experiment, für das er sein Leben + sein Denken reduziert hatte - für gescheitert (+ abbruchreif) hielt“ wie es Heiner Müller formuliert.
Henry-Martin Klemt: Poesiealbum 242

Henry-Martin Klemt: Poesiealbum 242

„Die Gedichte des jungen Henry-Martin Klemt sind im Gehalt und im Gestus so jugendlich wie er selbst, und sie zeigen erstaunliche Reife.“ konnte Helmut Preißler 1987 noch schreiben.
Christine Wolter: Poesialbum 312

Christine Wolter: Poesialbum 312

Gedichte sind für die Dichterin eine stille Unterhaltung... ein lautloses Vorsichhinsprechen... Selbstgespräch... Mitteilung an andere... ein leises Nachrufen.
Seite 270 von 282« Erste...268269270271272...Letzte »

„Suppe Lehm Antikes im Pelz tickte o Gott Lotte“

Hure

Ruhe! (Reue? uh!)

Michel Leiris ・Felix Philipp Ingold

– Ein Glossar –

lies Sir Leiris leis

Würfeln Sie später noch einmal!

Luchterhands Loseblatt Lyrik

Artikel im Update

Planeten-News

Tagesberichte zur Jetztzeit

Planetlyrik an Erde

Planet Lyrik an Erde

Wortwelten

Michael Donhauser: Schönste Lieder