SonntagvormittagBorgesIm GrundeABCI Londrabar II EngelWindigJack the Ripper als Doctor Stanley als Herr HauptNoch eine FrauNamenslisteIhr SieWüste

Ingolf Brökel: deutsch

Ingolf Brökel: deutsch
„Texte aus den letzten 20 Jahren Deutscher Geschichte, die konsequent pointiert, sarkastisch und knapp wie der Titel reichlich kritische Reflexionen bieten und Persönliches, Literarisches und Politisches zur Diskussion stellen.‟ heißt es in einer Ankündigung zur Lesung am Brandenburger Tor.

Inger Christensen: alfabet / alphabet

Inger Christensen: alfabet / alphabet
Das Alphabet in diesem Band geht von A-N in 1, 2, 3, 5, 8, 13, 21, 34, 55, 89, 144, 233, 377, 610 Zeilen.

John Cage: Silence

John Cage: Silence
„Diese Sammlung enthält nicht alles, was ich geschrieben habe; sie spiegelt wider, was ich war und weiterhin bin, meine wesentlichen Anliegen...“ resümiert John Cage.
Ana Blandiana: EngelErnte

Ana Blandiana: EngelErnte

Franz Hodjak übernahm die Zusammenstellung und gleichzeitige Übersetzung der Gedichte.
Gerhard Falkner: X-te Person Einzahl

Gerhard Falkner: X-te Person Einzahl

Das „sprachkraftwerk“ produziert wieder Dichtung.
Ursula Krechel: Rohschnitt

Ursula Krechel: Rohschnitt

Gedicht in sechzig Sequenzen.
Friederike Mayröcker: Zu Ernst Jandls Gedicht „in ...

Friederike Mayröcker: Zu Ernst Jandls Ge...

Friederike Mayröcker liest Jandls Text neu nach.
Ernst Kein: Straße des Odysseus

Ernst Kein: Straße des Odysseus

Gesammelte hochsprachige Lyrik aus dem Nachlaß herausgegeben von Andreas Okopenko.
Itzik Manger: Der Prinz der jiddischen Ballade

Itzik Manger: Der Prinz der jiddischen B...

„Prinz der jiddischen Ballade“ wurde für Itzik Manger erfunden.

„Suppe Lehm Antikes im Pelz tickte o Gott Lotte“

Hass

(Hase sass, sahs: aha!).

Michel Leiris ・Felix Philipp Ingold

– Ein Glossar –

lies Sir Leiris leis

Würfeln Sie später noch einmal!

Luchterhands Loseblatt Lyrik

Planeten-News

Tagesberichte zur Jetztzeit

Planetlyrik an Erde

Überm Buch

Überm Buch
Ingolf Brökel: also