Beckett Reiselektüre Charles Racine Nett so Diktat Prozess I’m glad I’m not me Ostern 2005-10-08 Mehrwert Gerächt

Daniela Danz: V

Daniela Danz: V
Sprachmächtig und formbewusst fragt Daniela Danz dem nach, was unsere Gesellschaft, was Europa zusammenhält jenseits dessen, was leicht zu haben ist.

Reinhold Grimm: Zu Volker Brauns Gedicht „Tagtraum...

Reinhold Grimm: Zu Volker Brauns Gedicht „Tagtraum“
Hölderlin, Hegel, Brecht in Volker Brauns Gedicht „Tagtraum“.

Joachim Ringelnatz: Du mußt die Leute in die Fress...

Joachim Ringelnatz: Du mußt die Leute in die Fresse knacken
Eine avantgardistische Auswahl die Kritik hervorrufen will.
Wisława Szymborska: Glückliche Liebe und andere Gedichte

Wisława Szymborska: Glückliche Liebe und...

Der Band mit Gedichten aus den Jahren 2005 bis 2011 wurde noch mit Wisława Szymborska zusammen geplant. Nun ist er zu ihrem Vermächtnis geworden.
Lucebert: Gedichte

Lucebert: Gedichte

Gedichte und Zeichnungen.
Mathias Mayer: Zu Georg Trakls Gedicht „Die Sonnenblumen“

Mathias Mayer: Zu Georg Trakls Gedicht „...

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.
Curt Meyer Clason (Hrsg.): Modernismo Brasileiro

Curt Meyer Clason (Hrsg.): Modernismo Br...

Dieses Sammlung von vierzig Dichtern versteht sich als Fortsetzung von BRASILIANISCHER POESIE DES 20. JAHRHUNDERTS, Sonderreihe dtv, 1975, und versucht, Einblicke in die Hervorbringungen des abgelaufenen halben Jahrhunderts von Dichtern, geboren zwischen 1920 und 1945, zu vermitteln. Dabei stützt sie sich weitgehend auf Carlos Nejars ANTOLOGIA BRASILEIRA CONTEMPORANEA aus dem Jahre 1986 mit 52 Poeten und ergänzt sie durch die Hinzuwahl von sechs Namen aus der großen Anzahl lebender Dichter und Dichterinnen des Kontinentlandes.
Uwe Dick: Das Echo des Fundamentschritts

Uwe Dick: Das Echo des Fundamentschritts

Dichtungen 1968–1980.
Bertram Reinecke: Sleutel voor de hoogduitsche Spraakkunst

Bertram Reinecke: Sleutel voor de hoogdu...

Der geübte Leser erkennt die meisten Zeilen wieder. Manche nennen es Centos andere Flickengedichte.

„Suppe Lehm Antikes im Pelz tickte o Gott Lotte“

Kohärenz

Zähren? ok! – Chor: zehn Koren. – Herz vor Zorn erregt; härener Rock; Rotz in den Zähnen; hoher Ketzer nennt’s roh…

Michel Leiris ・Felix Philipp Ingold

– Ein Glossar –

lies Sir Leiris leis

Würfeln Sie später noch einmal!

Lyrikkalender reloaded

Luchterhands Loseblatt Lyrik

Planeten-News

Tagesberichte zur Jetztzeit

Planetlyrik an Erde

Edna St. Vincent Millay: Love is not all