2005-10-08René CharAtem ist …BestialischWohinJelinekWiedergeholtDie Wahrheit residiert…ErstlingSprachverrücktZeitzeichen [4]

Karl Krolow: Landschaften für mich

Karl Krolow: Landschaften für mich
Die Landschaft als Ort der Selbstvergewisserung menschlicher Existenz und als „visuelles Ereignis“.

Friederike Mayröcker / Lesch Schmidt: Requiem für ...

Friederike Mayröcker / Lesch Schmidt: Requiem für Ernst Jandl
Die Totenklage für ihren im Jahr 200 verstorbenen Gefährten Ernst Jandl hat Friederike Mayröcker in dem ihr eigenen melodiösen Duktus ins Mikrofon gesprochen.

Hadayatullah Hübsch gestorben und erhält den 12. N...

Hadayatullah Hübsch gestorben und erhält den 12. NAHBELL-Preis 2011 postum
Als Paul-Gerhard Hübsch am 8. Januar 1946 in Chemnitz geboren und gestorben als Hadayatullah Hübsch nach über 100 Büchern am 4.1.2011 in Frankfurt am Main.

Morten Søndergaard: bienen sterben im schlaf

Morten Søndergaard: bienen sterben im schlaf
Texte, die oft im Spannungsbogen zwischen der naturwissenschaftlicher Exaktheit und den poetischen Möglichkeiten stehen.
Oskar Davičo: Gedichte

Oskar Davičo: Gedichte

Sicher ist, daß Davičos Meinung, in der Geschichte gebe es kein Zurück, auch seine Schreibweise bestimmt hat.
Richard Pietraß: Sternenstaub

Richard Pietraß: Sternenstaub

Achtundsechzig Haikus aus Alter und Neuer Welt.
Eugen Gomringer: inversion und öffnung

Eugen Gomringer: inversion und öffnung

Zwei Sprachspiele.
Anna Achmatowa: Poem ohne Held

Anna Achmatowa: Poem ohne Held

Dieser Band gibt Einblick in das späte Werk der Dichterin, er verdeutlicht ihre wesentliche Leistung: eine neue Synthese von Geschichtlichkeit und lyrischer Subjektivität.

„Suppe Lehm Antikes im Pelz tickte o Gott Lotte“

Hormon

hohe Norm; roher Mohn. – Mormon mit Horn im Moor.

Michel Leiris ・Felix Philipp Ingold

– Ein Glossar –

lies Sir Leiris leis

Würfeln Sie später noch einmal!

Zur Stunde

Zur Stunde

Lyrikkalender reloaded

Luchterhands Loseblatt Lyrik

Planeten-News

Tagesberichte zur Jetztzeit

Sascha Anderson: Jewish Jetset