Als AutorUnsagbares IchEndlich(Ver)schweigenWäreDjuna BarnesKommFaust und LustGrenzübergangDie FrauChina – Schweiz – Abendland

Bert Papenfuß: SBZ

Bert Papenfuß: SBZ
Bert Papenfuß als Stadtschreiber zu Rheinsberg von März bis Juli 1996.

Marcus Roloff: im toten winkel des goldenen schnit...

Marcus Roloff: im toten winkel des goldenen schnitts
Immer wieder, Gedicht für Gedicht von Neuem ein „Auf-den-ersten-Blick“-sich-Besinnen.

Robert Gernhardt & Peter Rühmkorf: In gemeins...

Robert Gernhardt & Peter Rühmkorf: In gemeinsamer Sache
Robert Gernhardt & Peter Rühmkorf traten anläßlich der Expo 2000 in Hannover erst- und einmalig gemeinsam auf. Dies ist ihr Programm: In gemeinsamer Sache.

Frank-Wolf Matthies: Für Patricia im Winter

Frank-Wolf Matthies: Für Patricia im Winter
„Werden wir uns dessen bewußt: Wir leben in einem Land, das von Surrealisten beherrscht wird. Was sind die Erklärungen Salvador Dalís betreffs des Buchstaben T gegen den Alltag des Versicherungsvertreters Mielke?“ zitiert sich Frank-Wolf Matthies auf seiner Internetseite zu diesem Buch.
#tuerlesung 0.01 – Henryk Gericke: die finsternis ...

#tuerlesung 0.01 – Henryk Gericke: die f...

Henryk Gericke liest am 23.4.2015 für planetlyrik.de sein Gedicht „die finsternis ist vollkommen“
Gottfried Benn / Thomas Florschuetz: Blumen

Gottfried Benn / Thomas Florschuetz: Blu...

In jedem dritten Gedicht Benns gibt es eine Anspielung auf Blumen und Blüten, behaupten die Graswisperer.
Gerhard Rühm: BRAVO

Gerhard Rühm: BRAVO

ein sittenbild aus den fünziger jahren.
Tomas Tranströmer: Poesiealbum 298

Tomas Tranströmer: Poesiealbum 298

Die Gedichte des schwedischsten der schwedischen Dichter sind Fluchtburgen seiner Seelenpanik und zugleich Brückenköpfe im funkelnden Kosmos.

„Suppe Lehm Antikes im Pelz tickte o Gott Lotte“

Friede

(die reife Idee:) freie Rede, freie Erde!

Michel Leiris ・Felix Philipp Ingold

– Ein Glossar –

lies Sir Leiris leis

Würfeln Sie später noch einmal!

Luchterhands Loseblatt Lyrik

Planeten-News

Tagesberichte zur Jetztzeit

Planetlyrik an Erde

Überm Buch

Überm Buch
Guntram Vesper: Die Illusion des Unglücks