Jetzt sehen Sie durch » Dathe, Claudia

Serhij Zhadan: Antenne

Serhij Zhadan: Antenne

Er findet einen Ton, um über die Unvermeidlichkeit des Todes und den Schmerz der Liebe zu sprechen, und über die Trauer, die auch hell sein kann, weil sie uns auf einen verborgenen Sinn verweist.

Serhij Zhadan: Geschichte der Kultur zu Anfang des Jahrhunderts

Serhij Zhadan: Geschichte der Kultur zu Anfang des Jahrhunderts

Nur in einer Umgebung, wo anachronistische Industrieanlagen wie Dinosaurier in der Landschaft liegen und als letzte Zeugen des grandiosen Sowjetexperiments vor sich hinrotten, konnte jene postproletarische Melancholie und Punkpoesie entstehen, die Serhij Zhadan den Ruf des populärsten Lyrikers der Ukraine eingebracht hat.

0:00
0:00