Lutz Nitzsche-Kornel: Synapsenreise

Mashup von Juliane Duda zu dem Buch von Lutz Nitzsche-Kornel: Synapsenreise

Nitzsche-Kornel-Synapsenreise

endlich marmorzweige brechen
in neonbeeren bronzen stechen
vollmondzaubersilben sprechen

lastenlosgelöstes lallen
in der trichter drehen fallen
hörst du welten räume hallen

worte aus dem all-tag speisen
mit den erdenstrahlen reisen
ewig um das nutz-los kreisen
aaaaaaaaaaaaaaaa(für Alba Junis)

 

 

 

Fakten und Vermutungen zum Autor

 

Lutz Nietzsche-Kornel liest „O Avantgarde“.

1 Antwort : Lutz Nitzsche-Kornel: Synapsenreise”

  1. Ralf Schuband sagt:

    Hallo Lutz Nitsche-Kornel, wünsche dir schöne Weihnachten und viele liebe grüße Ralf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0:00
0:00