Jetzt sehen Sie durch »

Tristan Tzara: Die frühen Gedichte

Tristan Tzara: Die frühen Gedichte

Vom klassischen Dada und den späteren surrealistischen Gedichten Tzaras her betrachtet, liefern diese Gedichte ein Rohmaterial, das zur Motiv- und Spurensuche anregt.

Text+Kritik: Oskar Pastior – Heft 186

Text+Kritik: Oskar Pastior – Heft 186

Das Heft enthält Analysen seines vielseitigen Schaffens, persönliche Erinnerungen und Würdigungen sowie eigene – zum Teil unveröffentlichte – Texte und Zeichnungen des Autors.

Franz Richard Behrens: Blutblüte

Franz Richard Behrens: Blutblüte

Die gesammelten Gedichte – Werkausgabe Band 1.

Seite 1 von 3123