Jetzt sehen Sie durch »

Nelly Sachs: Werke – Band II

Nelly Sachs: Werke – Band II

Es geht um die Poesie des Nicht-Ankommens.

Milan Rúfus: Strenges Brot

Milan Rúfus: Strenges Brot

Milan Rulus’ Sprache ist magisch-beschwörend mit Metaphern von poetischer Dichte und Präzision. Seine Verse werden so gleichnishafte Sprüche von geistiger Schärfe.

Johannes Bobrowski: Das Land Sarmatien

Johannes Bobrowski: Das Land Sarmatien

Das Land Sarmatien ist untergegangen. Bobrowski hat es uns wiedergewonnen.

Johannes Bobrowski: Poesiealbum 52

Johannes Bobrowski: Poesiealbum 52

„Das ganz Neue bei Bobrowski bestand in der Umwertung einer geschichtlichen Landschaft.“ resümiert Stephan Hermlin.

Peter Huchel: Poesiealbum 277

Peter Huchel: Poesiealbum 277

„Poesiealbum 277: Peter Huchel“ ist die getreue Rekonstruktion eines Manuskripts das kulturpolitisch schwierige Zeiten nicht überlebt hat und zugleich die späte Verbeugung vor einem unserer größten Dichter des zwanzigsten Jahrhunderts.

Peter Huchel: Gedichte

Peter Huchel: Gedichte

Erweiterte Ausgabe des 1973 unter dem Titel „Ausgewählte Gedichte“ erschienenen Bandes 345 der Bibliothek Suhrkamp.

0:00
0:00