Jetzt sehen Sie durch »

Selbstbildnis zwei Uhr nachts

Selbstbildnis zwei Uhr nachts

Ihre Selbstbildnisse preiszugeben, waren alle Lyriker der DDR eingeladen.

Jens Gerlach: Poesiealbum 214

Jens Gerlach: Poesiealbum 214

„Grob und zärtlich, verhalten und leidenschaftlich teilt das Gedicht unsere alltäglichen kleinen und großen Sorgen und wirft manchmal ein neues Licht auf sie, so daß sie nicht kleiner, aber verständlicher werden.“ Wolfgang Trampe

Wulf Kirsten: Stimmenschotter

Wulf Kirsten: Stimmenschotter

Gedichte 1987–1992.

0:00
0:00