Gudula Kasper-Ziemer: Poesiealbum 265

Mashup von Juliane Duda zu dem Buch von Gudula Kasper-Ziemer: Poesiealbum 265

Kasper-Ziemer/Lilge-Poesiealbum 265

DRESDEN NORD
DAMALS

Als wir von Kosmonauten nichts mehr wissen wollten
aaaaaGagarin schon tot war und Karl May noch
aaaaaverboten
wir Zukunftsstädte bauten in der Schule am Tag
Als Conni Kramer ihren Vater
aaaaamit aufgeschnittenen Pulsen in der Küche fand
und die Erwachsenen schwiegen
Mit einer Lebensversicherung ins Jahr 2000 die Annonce
aaaaastand in der Zeitung Frieden Sozialismus Lebensfreude
an der Litfaßsäule der dicke Achim
eine geschlagene Stunde auf uns wartete
aaaaawaren wir dreizehn
Auf dem Friedhof fanden wir das Grab nicht rannten
aaaaazur Elbe in Pieschen nach Altmickten
über Indianerköpfe Hakenkreuze pfeildurchbohrte Herzen

 

 

Gelassen gesetzt zwischen die Stühle,

die Trends: krude Provokation gegen Neue Deutsche Befindsamkeit, unsentimentale Gefühle gegen styling & coolness; GEDICHTE AUS DER HANDTASCHE, Puzzles aus Alltag und tatsächlicher Unwirklichkeit der Realität. Eine sagt ICH, als sei irgendwer gemeint, wechselt die Rollen, ohne auf Maskierung Wert zu legen. Anti-pathos ist kein understatement, sondern Lebenshaltung. Weltsicht aus dem „Tal der Ahnungslosen“, ungemütlich sächsisch und renitent. Trauer aber und Bitterkeit halten wach: das Gedächtnis, die Hoffnung.

Barbara Köhler, Verlag Neues Leben, Klappentext, 1989

Auch die anderen sind ich,

und ich ist die anderen, und dennoch ich, und um so mehr ich – das ist eine wichtige Nachricht dieser Texte, Sogar die Erfahrungen der Leidenden und Kämpfenden, vor Jahrzehnten oder auf fernen Kontinenten durchlebt, sind mir erfahrbar und damit Teil meines Selbst. Was hier in Papier- und Traumfetzen, Monolog und Absprache zu Stimme kommt – geflüstert, gestammelt, geredet, geschrien – ist willens, Apathie zu widerlegen und der Vergeßlichkeit zu widerstreiten.

Hubert Witt, Verlag Neues Leben, Klappentext, 1989

 

Fakten und Vermutungen zum Poesiealbum + wiederentdeckt +
50 Jahre 1 + 2 + 3 + 4 + 5 + 6

 

 

Fakten und Vermutungen zur Autorin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.