Jetzt sehen Sie durch » Achleitner, Friedrich

Franz Mon und Helmut Heißenbüttel (Hrsg.): Antianthologie

Franz Mon und Helmut Heißenbüttel (Hrsg.): Antianthologie

Gedichte in deutscher Sprache nach der Zahl ihrer Wörter geordnet.

Friedrich Achleitner + Gerhard Rühm: super rekord 50 + 50

Friedrich Achleitner + Gerhard Rühm: super rekord 50 + 50

Dieses Buch „trägt zur aufarbeitung des phänomens „wiener gruppe“ bei, auch wenn zuletzt vierzigjährige sprechen, allmählich irritiert von 50 + 50.“ bemerkt Herausgeber Heimrad Bäcker.

Gerhard Rühm (Hrsg.): Die Wiener Gruppe

Gerhard Rühm (Hrsg.): Die Wiener Gruppe

Achleitner, Artmann, Bayer, Rühm, Wiener. Texte, Gemeinschaftsarbeiten, Aktionen.

Hugo Huppert & Roland Links (Hrsg.): Verlassener Horizont

Hugo Huppert & Roland Links (Hrsg.): Verlassener Horizont

Österreichische Lyrik aus vier Jahrzehnten.

Christoph Buchwald & Raoul Schrott (Hrsg.): Jahrbuch der Lyrik 2000

Christoph Buchwald & Raoul Schrott (Hrsg.): Jahrbuch der Lyrik 2000

Über den Atlas gebeugt.

Schule für Dichtung (Hrsg.): für h.c.

Schule für Dichtung (Hrsg.): für h.c.

h.c. artmann, lehrer und patron der „schule für dichtung in wien‟, begeht 1996 seinen 75. Geburtstag. mit speziell für diesen anlaß gefertigten stücken gratulieren einige der namhaftesten künstler und künstlerinnen unserer zeit dem großen dichter und freund und demonstrieren damit zugleich auch seinen großen einfluß, nicht nur auf die literatur, sondern auch auf die bildende kunst, musik, theater und performance.