HEL Toussaint: Nachbarin Dimitrowa

Mashup von Juliane Duda zu dem Buch von HEL Toussaint: Nachbarin Dimitrowa

HEL/Kammerer-Nachbarin Dimitrowa

So soll er stiller Don Quixote sein
und nie gib laut! sind alles diversanten
ich kann ihn küren   kann ihn rosinanten
Ein hengst war Rosinante! fällt mir ein

Gefinger spricht zu jeder meiner spanten
Und wenn er mir verschütt geht im gestein
den schatz vor augen   gold im nasenbein
ein wrack   lieg ich vorm wind   vorm unbekannten

Ich trag zu leicht vielleicht   Du trägst zu schwer
Der mond ist waage unser   überschlägt es
Wir legen uns zurück   Du voll   ich leer

Da draußen jault’s  das alu überträgt es
Das immerrad gespeicht   Inannanabe
ich brauch ihn nicht zum schätzpreis   nur als gabe

 

 

Fakten und Vermutungen zum Herausgeber
Fakten und Vermutungen zum Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.