Jetzt sehen Sie durch » Blütenlese

Almut Armélin und Ulrich Grasnick (Hrsg.): Abwerfen der Last, die uns hindert am Gehen

Almut Armélin und Ulrich Grasnick (Hrsg.): Abwerfen der Last, die uns hindert am Gehen

Ulrich-Grasnick-Lyrikpreis 2019.

Winfried Wehle (Hrsg.): 20. Jahrhundert Lyrik

Winfried Wehle (Hrsg.): 20. Jahrhundert Lyrik

Die einzelnen Wandlungen der Lyrik, von den historischen Avantgarden bis zur Digital- und Rap-Poesie, blieben, bei aller Stimmenvielfalt, dem avantgardistischen Prinzip verpflichtet: sich anknüpfend und abstoßend eine sprachliche Unabhängigkeit zu erhalten – bis hin zur Unverständlichkeit –, die es ihr erlaubt, mit ihrer unverfügbaren Sprache als Dissidentin gegen die jeweils herrschenden und beherrschenden Nomenklaturen vorzugehen.

Wo Gott wirst du bleiben dann

Wo Gott wirst du bleiben dann

Lettische Volkspoesie. Fäkätä 13.

Almut Armélin und Ulrich Grasnick (Hrsg.): Im Auge des Dichters

Almut Armélin und Ulrich Grasnick (Hrsg.): Im Auge des Dichters

Ulrich-Grasnick-Lyrikpreis 2018.

0:00
0:00