Jetzt sehen Sie durch » Lutz, Werner

Panorama moderner Lyrik deutschsprechender Länder

Panorama moderner Lyrik deutschsprechender Länder

Von der Jahrhundertwende bis zur jüngsten Gegenwart.

Walter Höllerer (Hrsg.): Transit

Walter Höllerer (Hrsg.): Transit

Lyrikbuch der Jahrhundertmitte.

Frank Geerk (Hrsg.): Lyrik aus der Schweiz

Frank Geerk (Hrsg.): Lyrik aus der Schweiz

Der vorliegende Band ist die erste umfassende Anthologie deutschsprachiger Lyrik aus der Schweiz, seit Robert Faesi 1921 seine „Anthologia Helvetica“ herausgab.

Rudolf Bussmann: Zu Werner Lutz’ Gedicht „Die Hälfte des Kreises verjubelt…“

Rudolf Bussmann: Zu Werner Lutz’ Gedicht „Die Hälfte des Kreises verjubelt…“

Rudolf Bussmann präsentiert in der schweizer „TagesWoche“ wöchentlich ein Gedicht seiner Wahl.

Zeitschrift: Zwischen den Zeilen – Heft 5

Zeitschrift: Zwischen den Zeilen – Heft 5

Monica Adolph, Jürgen Becker, Ursula Krechel, Sabine Küchler, Werner Lutz und Astrid Schleinitz mit Gedichten.