Jetzt sehen Sie durch » Mai 2012

Salvatore Quasimodo: Ein offener Bogen

Salvatore Quasimodo: Ein offener Bogen

Diese charakteristische Auswahl aus dem dichterischen Werk Salvatore Quasimodos vereinigt Proben aus den vier zwischen 1942 und 1958 veröffentlichten Gedichtbänden, die den Weltruhm des Nobelpreisträgers begründet haben.

Karl Krolow: Landschaften für mich

Karl Krolow: Landschaften für mich

Die Landschaft als Ort der Selbstvergewisserung menschlicher Existenz und als „visuelles Ereignis“.