Jetzt sehen Sie durch » Morgenstern, Christian

Jürgen Engler (Hrsg.): O süßes Nichtstun

Jürgen Engler (Hrsg.): O süßes Nichtstun

Hundert Gedichte zum Lob der Faulheit.

Alexander von Bormann (Hrsg.): Die Erde will ein freies Geleit

Alexander von Bormann (Hrsg.): Die Erde will ein freies Geleit

Deutsche Naturlyrik aus sechs Jahrhunderten.

Egon Schwarz: Zu Christian Morgensterns Gedicht „Anto-logie“

Egon Schwarz: Zu Christian Morgensterns Gedicht „Anto-logie“

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.

Christian Morgenstern: Poesiealbum 51

Christian Morgenstern: Poesiealbum 51

Morgenstern zielte kaum direkt, er spielte – und traf, Wahrscheinlichkeit des Zufalls voraussetzend: ins Schwarze, Doppelbödige, Untergründige, den Schatten der Dinge.

Steffen Jacobs (Hrsg.): Die liebenden Deutschen

Steffen Jacobs (Hrsg.): Die liebenden Deutschen

645 entflammte Gedichte aus 400 Jahren.

Steffen Jacobs (Hrsg.): Die komischen Deutschen

Steffen Jacobs (Hrsg.): Die komischen Deutschen

878 gewitzte Gedichte aus 400 Jahren.

0:00
0:00