Jetzt sehen Sie durch » Oktober 2016

Michael Wüstefeld: Deutsche Anatomie

Michael Wüstefeld: Deutsche Anatomie

Die Texte sind vom deutschen Dilemma geprägt, vom Abbau aller Lösungen, von der Wende, von alten und neuen Hoffnungen.

Else Lasker-Schüler: Sämtliche Gedichte

Else Lasker-Schüler: Sämtliche Gedichte

In der hier vorliegenden Leseausgabe hingegen werden die Sammlungen wie auch die in Zeitschriften und Anthologien veröffentlichten Gedichte in ihrer ursprünglichen Chronologie und in ihrem ursprünglichen Wortlaut wiedergegeben.

Egon Schiele: Versensporn 22

Egon Schiele: Versensporn 22

Das Heft vereint alle bislang bekannten und sicher von ihm verfassten lyrischen Texte Egon Schieles aus den Jahren 1909 bis 1911 (insgesamt 26).

Heike Willingham: kurze aufenthalte an winzigen orten

Heike Willingham: kurze aufenthalte an winzigen orten

Ein Künstlerbuch aus der Edition Maldoror.

John Förste: Versensporn 23

John Förste: Versensporn 23

Das Heft bietet eine Auswahl der verstreut veröffentlichten Gedichte aus den Jahren 1914 bis 1931 (insgesamt 51).

Andreas Okopenko: Der Akazienfresser

Andreas Okopenko: Der Akazienfresser

Parodien, Hommagen, Wellenritte.

Tom Schulz: Lichtveränderung

Tom Schulz: Lichtveränderung

„Tom Schulz ist der Romantiker unter den jüngeren deutschen Lyrikern.“ kolportiert der Klappentext.