Jazra Khaleed: Jazra Grosny

Mashup von Juliane Duda zu dem Buch von Jazra Khaleed: Jazra Grosny

Khaleed/Gottwald-Jazra Grosny

SELBSTPORTRAIT

Das Glück klopfte heute morgen an mein Fenster
mit Diamanten um den Hals
Ich schaute weg
drehte ihr den Rücken
sprach unwirsche Worte
Nein, wegen ihr werd ich nicht zum Mörder

Jeden Morgen ess ich Schmerz mit den Cornflakes
jeden Abend fordere ich meine Geistesgesundheit heraus
ich will Sommer werden
nackt über einen Strand laufen
von allen bewundert

Gott ist ein würdiger Kamerad
er betet mich an
nimmt von meinem Körper
trinkt von meinem Blut
manchmal sitzt er mir zu Füßen
meine Finger laufen durch sein Haar

Sorgen, Zweifel, Mitleid sagen mir nichts
Sonntags lese ich Grabreden in Kirchen
Verzeiht, ich nehme keine Wünsche an
Wenn ich das Wort Frieden höre
schlafe ich mit einer Pistole unterm Kissen

Jazra Khaleed ist mein Name
heilige Hure
Bastardpoet
manchmal ein Kämpfer, meistens ein Feigling
Ich weiß wer ich bin
Ich habe die Ehre jeder ehrbaren Familie befleckt
jede Talk-Hostess gefickt
Gleichnisse sind meine Stärke
hab Flüche von jedem verfluchten Dichter gesammelt

Zeig mir eine Frau und ich schwängere sie
eine Sonne ich verdunkle sie
ein Vaterland ich verrate es
oder bringe den Tyrannen um
lynche den Präsidenten
Bucht mich für den Zirkus
oder ein internationales Poesiefestival
Flucht mir, spuckt mich an, und ich kreuzige mich
euch zum Vergnügen
lehrt mich Fremdsprachen und Tippen-durch-Berührung
Zwingt mich, fernzusehen und Nachrichten zu lesen
lehrt mich Süßrednerei und Schmeicheln
Auch Dichter müssen nützlich sein

Ich schreibe im Namen
aller Vaganten
Barfüßigen
Eingeborenen
die zuletzt sind
rollend auf den Gehsteig, reihernd aus den Bars
das ist die einzige würdige Sache

Ich bin ein Versprechen, das niemanden verpflichtet

Übersetzt von Ann Cotten

 

 

Fakten und Vermutungen zum Herausgeber

 

!The Same feat. Jazra Khaleed: Klassenhass

Fakten und Vermutungen zum Autor
shi 詩 yan 言 kou 口

 

Jazra Khaleed & λΑΜΠΕΡΟύΚ: δώστε μου έναν άνθρωπο.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.