Jetzt sehen Sie durch » A

Tone Avenstroup: i tallenes tid / in zeiten der zahlen

Tone Avenstroup: i tallenes tid / in zeiten der zahlen

Die Zeichnung auf dem Umschlag heißt råk, eine offene Stelle im Eis. Wenn das Eis bricht, öffnet sich einer Wake. Mit den Gezeiten springen die Zahlen hoch und runter.

Michael Krüger: Zu Ilse Aichingers Gedicht „Nachruf“

Michael Krüger: Zu Ilse Aichingers Gedicht „Nachruf“

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.

Hans Christian Kosler: Zu H.C. Artmanns Gedicht „Ich bitte dich“

Hans Christian Kosler: Zu H.C. Artmanns Gedicht „Ich bitte dich“

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.

Günter Abramowski: das leichte ist im schweren

Günter Abramowski: das leichte ist im schweren

„Es ist von Vorteil, die Gedichte in ihrer Reihenfolge zu lesen. (Anm. des Verfassers)

Heinz Ludwig Arnold: Zu Peter Rühmkorfs Gedicht „Hochseil“

Heinz Ludwig Arnold: Zu Peter Rühmkorfs Gedicht „Hochseil“

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.