Jetzt sehen Sie durch » Jandl, Ernst

Ulrich Weinzierl: Zu Ernst Jandls Gedicht „nachtstück, mit blumen“

Ulrich Weinzierl: Zu Ernst Jandls Gedicht „nachtstück, mit blumen“

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.

Wolfgang Brenneisen: Zu Ernst Jandls Gedicht „Versenken“

Wolfgang Brenneisen: Zu Ernst Jandls Gedicht „Versenken“

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.

Hanspeter Brode: Zu Ernst Jandls Gedicht „Wien: Heldenplatz“

Hanspeter Brode: Zu Ernst Jandls Gedicht „Wien: Heldenplatz“

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.

Ernst Jandl: Zu Felix Dörmanns Gedicht „Was ich liebe“

Ernst Jandl: Zu Felix Dörmanns Gedicht „Was ich liebe“

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.

Ernst Jandl: Zu Wilhelm Klemms Gedicht „An der Front“

Ernst Jandl: Zu Wilhelm Klemms Gedicht „An der Front“

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.

Steffen Jacobs (Hrsg.): Die liebenden Deutschen

Steffen Jacobs (Hrsg.): Die liebenden Deutschen

645 entflammte Gedichte aus 400 Jahren.

Werner Ross: Zu Ernst Jandls Gedicht „an gott“

Werner Ross: Zu Ernst Jandls Gedicht „an gott“

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.

Steffen Jacobs (Hrsg.): Die komischen Deutschen

Steffen Jacobs (Hrsg.): Die komischen Deutschen

878 gewitzte Gedichte aus 400 Jahren.

0:00
0:00