Jetzt sehen Sie durch » Juli 2017

Edgar Allen Poe: Poesiealbum 243

Edgar Allen Poe: Poesiealbum 243

„Poe seinerseits hielt viel vom Wissen, von der Arbeit und der Analyse…“ behauptet Charles Baudelaire.

Silke Scheuermann: Der Tag an dem die Möwen zweisprachig sangen

Silke Scheuermann: Der Tag an dem die Möwen zweisprachig sangen

Die Autorin traut den Schwingungen der Worte, spielt mit ihnen und nimmt sie lakonisch an die Lein.

Theodor Däubler: Der sternhelle Weg und andere Gedichte

Theodor Däubler: Der sternhelle Weg und andere Gedichte

Der Band wird ergänzt durch ein ausführliches Nachwort des Herausgebers und die vollständige Bibliographie des Däublerschen Werkes.

Manfred Streubel: Poesiealbum 228

Manfred Streubel: Poesiealbum 228

Was ist mit seinem Nachlaß geschehen? Eine Aufarbeitung habe ich nirgends gesehen.

Jürgen Theobaldy: Midlands Drinks

Jürgen Theobaldy: Midlands Drinks

Von der „Antike im Rinnstein“ zum England der Friedensfestivals, der nassen Wiesen und des Wahlkampfs 1983.

Hilde Domin: Poesiealbum 309

Hilde Domin: Poesiealbum 309

Hilde Palm benannte sich nach dem Ort ihres letzten Exils in Domin um und schuf eine politisch engagierte, dialogische Dichtung, die in ihrer Einfachheit eine uns heute noch überwältigende Magie entfaltet.

Seite 1 von 41234