Jetzt sehen Sie durch » Erb, Roland

Die Sonnenuhr

Die Sonnenuhr

Tschechische Lyrik aus 11 Jahrhunderten. 2. veränderte Auflage.

Philippe Soupault: Bitte schweigt

Philippe Soupault: Bitte schweigt

Gedichte und Lieder 1917–1986.

Ossip Mandelstam: Tristia

Ossip Mandelstam: Tristia

In den Gedichten der „Tristia“-Periode sind so gut wie keine äußeren Zeichen der Zeit zu finden.

Gabriela Mistral: Poesiealbum 187

Gabriela Mistral: Poesiealbum 187

Paul Valéry: „Die Intimität mit der Materie ist in dem ganzen Werk spürbar…, sie erscheint bald scharf ausgeprägt, bald leicht angedeutet; aber es gibt kein einziges Gedicht, in dem die Substanz, das Wesen der Dinge nicht gegenwärtig wäre.“

Nicolás Guillén: Poesiealbum 129

Nicolás Guillén: Poesiealbum 129

Ilja Ehrenburg huldigt so: „Nicolás Guillén ist berühmt ob seiner kurzen Gedichte, die Beschwörungen, leidenschaftlichen Gesängen, Wiegenliedern und Geständnissen gleichen.‟