Jetzt sehen Sie durch » H

Alain Lance: Und wünschte kein Ende dem Umweg

Alain Lance: Und wünschte kein Ende dem Umweg

„Alain Lance ist ein witziger Autor, kein vornehm-ironischer, längst kein humorvoll-einverstandener, auch kein Autor des aristokratischen Esprits.“ gibt das Nachwort preis.

Lina Atfah: Das Buch von der fehlenden Ankunft

Lina Atfah: Das Buch von der fehlenden Ankunft

Hier Verse, die in präziser Bildhaftigkeit wie Schnappschüsse ihren Fokus auf die zerrissene Heimat Syrien richten, auf Flucht, Vertreibung und Verbrechen. Dort…

Paul Bowles: Fast nichts

Paul Bowles: Fast nichts

Die mit diesem zweisprachigen Buch vorliegenden Gedichte von Paul Bowles stammen aus dem 1981 bei der Black Sparrow Press erschienenen Band „Next to Nothing – Collected Poems 1926–1977“.

Virginia Woolf: Brief an einen jungen Dichter

Virginia Woolf: Brief an einen jungen Dichter

Virginia Woolfs „Brief an den jungen Dichter“ John Lehmann ist ihre Gebrauchsanweisung für moderne Poesie.

Bela Chekurishvili: Das Kettenkarussell

Bela Chekurishvili: Das Kettenkarussell

Die rhythmische Beschwörung getrockneter Sauerkirschen und roter Chilischoten legt uns ihren Geschmack auf die Zunge.

0:00
0:00