Jetzt sehen Sie durch »

Hans Magnus Enzensberger: Gedichte 1950 – 2005

Hans Magnus Enzensberger: Gedichte 1950 – 2005

Voilà: Enzensbergers persönliche Auswahl seiner Gedichte aus sechs Jahrzehnten.

Benedikt Dyrlich: Surreale Umarmung

Benedikt Dyrlich: Surreale Umarmung

Wortkunst lyrisch und prosaisch.

Gertrud Kolmar: Poesiealbum 315

Gertrud Kolmar: Poesiealbum 315

Von Nelly Sachs als die Hellsichtige bezeichnet.

Brigitte Struzyk: Leben auf der Kippe

Brigitte Struzyk: Leben auf der Kippe

Was Gerhard Wolf an ihren Texten gefällt, ist, „daß die sich gegen die gemalten Fensterscheiben des herkömmlichen Gedichts sträuben und durchsetzen“.

Volker Braun: Wir und nicht sie

Volker Braun: Wir und nicht sie

Ist das wirklich Bewußtsein als Lebensgefühl?

Volker Braun: Auf die schönen Possen

Volker Braun: Auf die schönen Possen

Wovon Braun in seiner Büchnerpreisrede sprach, in den jüngsten Gedichten ist es wiederum eingelöst.

Ernst Toller: Poesiealbum 132

Ernst Toller: Poesiealbum 132

Zwischen Revolution und Gedicht.

Hermann Kasack: Poesiealbum 291

Hermann Kasack: Poesiealbum 291

Grenzgängig zum Jenseitigen und zugleich mit wachem Blick auf die Abgründe des Diesseits.

Seite 1 von 1812345...Letzte »