Andersart2007-07-182008-07-05GehJoseph BrodskyKinoLesezeichen [3]«Maler und …2007-04-13Ugo FoscoloBadiou? Chrysipp?

Pierre Albert-Birot: Alltagsgedichte

Pierre Albert-Birot: Alltagsgedichte
Heft 39/40 vom Dezember 1971 aus der Reihe „Lyrische Hefte - Zeitschrift für Gedicht".

Zeitschrift: Zwischen den Zeilen – Heft 31

Zeitschrift: Zwischen den Zeilen – Heft 31
In der aktuellen Nummer 31 von „Zwischen den Zeilen“ präsentieren sich einige Autorinnen und Autoren, die ihre literarische Sozialisation am Literaturinstitut in Leipzig durchlaufen haben: Konstantin Ames, Michael Fiedler, Kerstin Preiwuß und Bertram Reinecke. Nicht vor Ort waren: Andrea Heuser und Daniela Seel.

Heribert Becker, Edouard Jaguer und Petr Král (Hrs...

Heribert Becker, Edouard Jaguer und Petr Král (Hrsg.): Das surrealistische Gedicht
Ein wattierter Ziegelstein oder der mit Komtesse-Leinen überzogene Zauberwürfel.

Erich Arendt: Sämtliche Gedichte – Zeitsaum

Erich Arendt: Sämtliche Gedichte – Zeitsaum
Mit „Zeitsaum‟, dem 9. Band der Werkausgabe, werden die Gedichte grenznah.
Peter Rühmkorf: Zu Adolf Endlers Gedicht „Des Freundes Wettlauf mit dem Schneemann“

Peter Rühmkorf: Zu Adolf Endlers Gedicht...

Peter Rühmkorf aus der Sammlung „In meinen Kopf passen viele Widersprüche‟ über das Gedicht eines Kollegen.
Ernst Jandl: selbstporträt des schachspielers als trinkende uhr

Ernst Jandl: selbstporträt des schachspi...

An die großen Sprachgesten vermag Ernst Jandl nicht zu glauben, genausowenig wie an geschlossene Bilder und Formen. Auch in seinen bislang letzten Gedichten, sie sind bis auf das Eingangsgedicht in den Jahren 1980-1983 entstanden, sieht er keinen Grund, von dieser Überzeugung abzuweichen.
Peter Waterhouse solidarisiert sich mit Flüchtlingen in Wien

Peter Waterhouse solidarisiert sich mit ...

Peter Waterhouse solidarisiert sich mit hungerstreikenden Flüchtlingen in der Wiener Votivkirche durch Sprache, Geld und Aufforderungen.
Udo Wilke: Protokoll

Udo Wilke: Protokoll

„Protokoll“ von Udo Wilke aus Christoph Buchwald & Elke Erb (Hrsg.): Luchterhand Jahrbuch der Lyrik 1986 Luchterhand Literaturverlag, 1986
Andreas Hegewald: HAARRISSE

Andreas Hegewald: HAARRISSE

Das doppelte ARS des Buchtitels ist die manchmal verspielt ein andermal beruhigt fortgeführte poetische Linie von Andreas Hegewald.
Laura (Riding) Jackson, Christian Filips, Monika Rinck: PARA-Riding

Laura (Riding) Jackson, Christian Filips...

Monika Rinck und Christian Filips haben sich beim Übersetzen und Überschreiben von Laura Ridings Gedichten und Essays zunehmend gefragt, ob sie aufhören sollen mit dem Dichten und sich einfach der hier verheissenen besseren Lebensart widmen. Dabei stellte sich mit der Zeit das Verfahren des PARA-Ridings ein.

„Suppe Lehm Antikes im Pelz tickte o Gott Lotte“

Robust

Urobst; Rost, Brut, Rotbrust; stupor: prost!

Michel Leiris ・Felix Philipp Ingold

– Ein Glossar –

lies Sir Leiris leis

Würfeln Sie später noch einmal!

Zur Stunde

Zur Stunde

Lyrikkalender reloaded

Luchterhands Loseblatt Lyrik

Planeten-News

Tagesberichte zur Jetztzeit

Eckart Kleßmann: Zu Bertolt Brechts Gedicht „Das dreizehnte Sonett“
0:00
0:00