Namenlos Weiß (II) Schreiben (II) Psyche Königsallee Akrobat De profundis Wir Aufgeklärt Herbstlich Verbalisierung Erhaben Augenblick Handwerk Montag Exil (II) Wiederholung Dilemma Legal Weiß (III) Valéry Fluch Biographie Videoüberwachung

Felix Philipp Ingold: Freie Hand

Felix Philipp Ingold: Freie Hand
Ein Vademecum durch kritische, poetische und private Wälder.

Tom Schulz: Innere Musik

Tom Schulz: Innere Musik
Poesie als Innere Musik einer Durchquerung vergegenwärtigter Erinnerungslandschaften und Empfindungswelten.

Heike Willingham: Mitlesebuch

Heike Willingham: Mitlesebuch
Mitlesebuch Nr. 64 zu zwei Veranstaltungen von Heike Willingham im Jahr 2004.
Giuseppe Ungaretti: Ein Menschenleben / Das verhei...

Giuseppe Ungaretti: Ein Menschenleben / ...

Dieser 3. Band der Werke Giuseppe Ungarettis enthält das gesamte lyrische Spätwerk.
Otto Basil: Schon sind wir Mund und Urne

Otto Basil: Schon sind wir Mund und Urne

Der vorliegende Band macht sein lyrisches Werk in einer repräsentativen Auswahl wieder zugänglich.
Wolfgang Nehring: Zu Christine Lavants „Nach Lauch...

Wolfgang Nehring: Zu Christine Lavants „...

Leseerfahrungen・Interpretationen ・ Selbstdeutungen. Wolfgang Nehring - Christine Lavant.
Helga M. Novak: chaque pierre orpheline

Helga M. Novak: chaque pierre orpheline

16 Gedichte auf deutsch und französisch im typischen hochroth-Design ausgewählt von Dagmara Kraus.
Paul Wühr: Grüß Gott. Rede

Paul Wühr: Grüß Gott. Rede

Erst 1976 bzw. 1979 betrat Paul Wühr mit den hier zusammengefassten Bänden „Grüß Gott ihr Mütter ihr Väter ihr Töchter ihr Söhne“ und „Rede“ die lyrische Bühne, die er seitdem nicht mehr verlassen hat.
Konstantin Kavafis: Die vier Wände meines Zimmers

Konstantin Kavafis: Die vier Wände meine...

Genau 154 Gedichte wollte Konstantin Kavafis am Ende seines Lebens als sein Werk gelten lassen. Der Erneuerer der griechischen Sprache und Begründer der modernen griechischen Poesie hat aber mehr als 300 Gedichte geschrieben und einen Teil davon sogar in seiner Jugend publiziert, von denen 78 lange nach seinem Tod wiederentdeckt und veröffentlicht wurden. Sie werden hier zum ersten Mal in deutscher Übersetzung vorgelegt.
Seite 1 von 28412345...Letzte »

„Suppe Lehm Antikes im Pelz tickte o Gott Lotte“

Vormundschaft

formt und straft. – Schund schafft Mord. – Saft vorm Mund.

Michel Leiris ・Felix Philipp Ingold

– Ein Glossar –

lies Sir Leiris leis

Würfeln Sie später noch einmal!

Luchterhands Loseblatt Lyrik

Artikel im Update

Planeten-News

Tagesberichte zur Jetztzeit

Planetlyrik an Erde

Planet Lyrik an Erde

Wortwelten

Felix Philipp Ingold: Freie Hand