Allhie Fiktion 17. Dezember Lücke Exodus Augenspiel Realismus (I) Gedicht (II) Erbe Sprachmechanik Konjunktiv 19. April Oder (I) Gemein Phantasie 21. März Gemordet Paßbild Schmerz Konditional (I) Tierleben 7. Juni 29. März Lebedà

Felix Philipp Ingold: Freie Hand

Felix Philipp Ingold: Freie Hand
Ein Vademecum durch kritische, poetische und private Wälder.

Hadayatullah Hübsch (Hrsg.): social beat D

Hadayatullah Hübsch (Hrsg.): social beat D
Kurzum, „Beat“ war schon o.k., als Dahlmeyer und Nöske über einen Namen nachdachten, unter dem sich die Szene der Underground-Poeten finden könnte.

Rudolf Bussmann: Zu Max Huwyler Gedicht „vor sonne...

Rudolf Bussmann: Zu Max Huwyler Gedicht „vor sonnenaufgang“
Rudolf Bussmann präsentiert in der schweizer „TagesWoche“ wöchentlich ein Gedicht seiner Wahl.
Theodor Kramer: Orgel aus Staub

Theodor Kramer: Orgel aus Staub

„Orgel aus Staub‟ bringt einen Querschnitt durch die sieben zu Lebzeiten Theodor Kramers erschienenen Gedichtbände und eine Auswahl zahlreicher Gedichte, die infolge der Versandstrategie des Autors in oft schwer zugänglichen Zeitungen, Zeitschriften und Anthologien verborgen liegen und ausnahmslos nicht in der großen Ausgabe der Gesammelten Gedichte enthalten sind.
Ossip Mandelstam: Die beiden Trams

Ossip Mandelstam: Die beiden Trams

Der 10. und letzte Band der Mandelstam-Ausgabe enthält Kinder- und Scherzgedichte, Epigramme auf Zeitgenossen 1911-1937.
Rolf Schneider: Zu Else Lasker-Schülers Gedicht „I...

Rolf Schneider: Zu Else Lasker-Schülers ...

Gedicht und Interpretation aus der „Frankfurter Anthologie“.
Konrad Bayer: Poesiealbum 267

Konrad Bayer: Poesiealbum 267

Konrad Bayers Lyrik beruht auf sehr einfachen maßgeschneiderten Schritten.
Lars Gustafsson: Zu Edith Södergrans Gedicht „Mein...

Lars Gustafsson: Zu Edith Södergrans Ged...

Lars Gustafsson schreibt über das Wunderbare und Rätselhafte in diesem Gedicht.
Theodor Däubler: Das Sternenkind

Theodor Däubler: Das Sternenkind

„Möge das Sternenkind noch recht, recht vielen Freude machen, denn so ists gemeint.“ schreibt Theodor Däubler an die Verlegerin Katharina Kippenberg, nachdem er die ersten blaubesternten Exemplare erhalten hat.
Seite 1 von 26612345...Letzte »

„Suppe Lehm Antikes im Pelz tickte o Gott Lotte“

Stube

beste Bude; (tu Busse, Lustbube, bete!); Büste; Tube.

Michel Leiris ・Felix Philipp Ingold

– Ein Glossar –

lies Sir Leiris leis

Würfeln Sie später noch einmal!

Artikel im Update

Planeten-News

Tagesberichte zur Jetztzeit

Planet Lyrik an Erde

Wortwelten

Felix Philipp Ingold: Freie Hand