Jetzt sehen Sie durch » Wiens, Paul

Tränen und Rosen

Tränen und Rosen

Krieg und Frieden in Gedichten aus fünf Jahrtausenden.

Gyula Illyés: Poesiealbum 180

Gyula Illyés: Poesiealbum 180

Für jeden seiner Verse hat Gyula Illyés bezahlt – mit Münzen, deren Seiten von Phantasie und Erfahrung geprägt sind.

Paul Wiens: Vier Linien aus meiner Hand

Paul Wiens: Vier Linien aus meiner Hand

Gedichte 1943–1971.

Marina Zwetajewa: Poesiealbum 81

Marina Zwetajewa: Poesiealbum 81

„Marina Zwetajewa war eine Frau mit der unternehmenden Seele eines Mannes, entschlossen, kämpferisch, unbezähmbar.“ erinnert sich Boris Pasternak.

Boris Sluzki: Poesiealbum 38

Boris Sluzki: Poesiealbum 38

Keine Halbtöne, Abstufungen und weiche Übergänge dafür scharfe Konturen, aufregende Trockenheit und Schärfe.