Jetzt sehen Sie durch »

Volker Braun: Vorläufiges

Volker Braun: Vorläufiges

Später auch Weltläufiges und Endgültiges.

Richard Pietraß: Wünschelrute

Richard Pietraß: Wünschelrute

LEBENSwege LIEBESwege REISEwege.

Volker Braun: Poesiealbum 115

Volker Braun: Poesiealbum 115

Stephan Hermlin hatte ihn früh als einen der bedeutendsten Dichter seiner Generation erkannt.

Richard Pietraß: Lustwandel

Richard Pietraß: Lustwandel

In drei Kapiteln unterwegs: „Traumsaum“, „Pariser Lust“ und „Sternenstaub“

Richard Pietraß: Vorhimmel

Richard Pietraß: Vorhimmel

Richard Pietraß, sächsischer Blauwal in den Seen Brandenburgs, ist ein enthusiastisch Liebender, den weder Sinnestaumel noch Seelenschmerz stumm machten. Seine Liebesfontainen sind Jahresringe.

Volker Braun: Handbibliothek der Unbehausten

Volker Braun: Handbibliothek der Unbehausten

Wovon spricht die Dichtung zu Beginn des 21. Jahrhunderts? Noch immer, oder nun erst, von der Wildnis der Gesellschaft.

Thomas Kunst: Kolonien und Manschettenknöpfe

Thomas Kunst: Kolonien und Manschettenknöpfe

Alles in allem sind wir in diesen Gedichten keine Freunde von mittelmäßiger Gesellschaft.

Richard Pietraß: Spielball

Richard Pietraß: Spielball

Die in einem Zensurgutachten als „Warngedichte“ klassizifierten Texte wurden am 8.8.1985 zur Druckgenehmigung eingereicht.

Seite 1 von 4612345...Letzte »