Jetzt sehen Sie durch » Januar 2017

Horst Bienek: Zu Peter Huchels Gedicht „Exil“

Horst Bienek: Zu Peter Huchels Gedicht „Exil“

Ein Gedicht von Hundert mit Interpretation.

Jan Skácel: Poesiealbum 325

Jan Skácel: Poesiealbum 325

Die Lyrik des mährischen Dichters geht vom Einfachsten aus und frönt doch wichtigen Themen.

Ralf Rothmann: Gebet in Ruinen

Ralf Rothmann: Gebet in Ruinen

Die Anlässe dieser Lyrik sind scheinbar alltäglich, doch in ihrer Sprache teilt sich eine Erregung mit, die den Alltag transzendiert.

Jesse Thoor: Die Sonette und Lieder

Jesse Thoor: Die Sonette und Lieder

Veröffentlichung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung Darmstadt.

Seite 1 von 41234