Jetzt sehen Sie durch » Cotten, Ann

Ann Cotten: Das Pferd

Ann Cotten: Das Pferd

Elegie als Untertitel. „Nein, sagen sie beim Arbeitsbericht, es ist keine / Elegie, und ich seufz, nein eine Kampfschrift ist es.“

Jochen Jung: Zu Ann Cottens Gedicht „Nein“

Jochen Jung: Zu Ann Cottens Gedicht „Nein“

Frankfurter Anthologie. Gedicht und Interpretation.

TEXT+KRITIK: Gerhard Falkner – Heft 198

TEXT+KRITIK: Gerhard Falkner – Heft 198

Das Heft widmet sich verschiedenen Facetten des Werkes vor allem des Lyrikers Gerhard Falkner. Es enthält zudem neue Gedichte sowie ein Gespräch mit Falkner und eine Auswahlbibliografie.

Axel Kutsch (Hrsg.): Versnetze

Axel Kutsch (Hrsg.): Versnetze

Das große Buch der neuen deutschen Lyrik.

0:00
0:00