Jetzt sehen Sie durch » Prigent, Christian

Christian Prigent: Die Seele

Christian Prigent: Die Seele

Zugleich ist das Buch eine Art seelischer Biographie, wobei die Seele stets eine Artikulation der Sprache selbst zu sein scheint: der Sprache dort, wo sie schweigt, aussteigt, sich nichtet, in die Krise gerät.

Zu den Videos bitte klicken. Teil 2

Zu den Videos bitte klicken. Teil 2

In 2 Teilen finden Sie alle Videos zu den einzelnen Dichter*innen.

Zeitschrift: Zwischen den Zeilen – Heft 13/14

Zeitschrift: Zwischen den Zeilen – Heft 13/14

NACHTWACH, IN SPRACHE: Anton Bruhin, Oswald Egger, Brigitta Falkner, Christian Prigent, Ulrich Schlotmann, Manos Tsangaris