Jetzt sehen Sie durch »

Karl Mickel: Palimpsest

Karl Mickel: Palimpsest

Schriften 2. Gedichte und Kommentare (1975–1989).

Volker Braun: Provokation für mich

Volker Braun: Provokation für mich

Was nun: Minnedienst am totalitären Staat oder am Mitmenschen? Das war damals die Frage hier wie dort.

Volker Braun: Wir und nicht sie

Volker Braun: Wir und nicht sie

Ist das wirklich Bewußtsein als Lebensgefühl?

Volker Braun: Training des aufrechten Gangs

Volker Braun: Training des aufrechten Gangs

Lyrischer Darwinismus im Sozialismusskäfig.

Bernd Jentzsch: Alphabet des Morgens

Bernd Jentzsch: Alphabet des Morgens

Bernd Jentzschs erster Gedichtband.

Uwe Lummitsch: Mondlandung

Uwe Lummitsch: Mondlandung

Wer das Titelmotiv nur romantisch auffassen möchte, wird sich wohl täuschen: Lummitschs Debüt stellt sich in die Reihe der engagierten jungen Lyrik.

Hanns Cibulka: Lebensbaum

Hanns Cibulka: Lebensbaum

Den Auseinandersetzungen mit gesellschaftlichen und kosmischen Problemen sind diese Verse ebenso offen wie der ganz persönlichen Fragestellung nach dem Woher und Wohin unserer Existenz.

Seite 1 von 41234