Jetzt sehen Sie durch » Walcott, Derek

Walter Höllerer (Hrsg.): Theorie der modernen Lyrik. Dokumente zur Poetik II

Walter Höllerer (Hrsg.): Theorie der modernen Lyrik. Dokumente zur Poetik II

Von Keats über Baudelaire bis Hofmannsthal, von Majakowskij über Celan bis Durs Grünbein – 140 Selbstauskünfte über das Dichten: bildhaft und theoretisch, einzelkämpferisch und richtungweisend, glühend und spielerisch.

Sabine Küchler & Denis Scheck (Hrsg.): Vom schwierigen Vergnügen der Poesie

Sabine Küchler & Denis Scheck (Hrsg.): Vom schwierigen Vergnügen der Poesie

Dieses Buch entstand auf der Grundlage der Radiosendung „Die lange Nacht der Lyrik“ vom 20.12.1996 im DeutschlandRadio.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Janheinz Jahn (Hrsg.): Schwarzer Orpheus

Janheinz Jahn (Hrsg.): Schwarzer Orpheus

Moderne Dichtung afrikanischer Völker beider Hemisphären.

Derek Walcott: Der Traum auf dem Affenberg

Derek Walcott: Der Traum auf dem Affenberg

Aus der Sammlung Nobelpreis für Literatur.

Derek Walcott: Das Königreich des Sternapfels

Derek Walcott: Das Königreich des Sternapfels

Mit dem „Königreich des Sternapfels“ von Derek Walcott liegt zum ersten Mal ein Gedichtband des bedeutendsten karibischen Dichters in deutscher Sprache vor, dessen Werk in den angelsächsischen Ländern seit Jahren Bewunderung genießt.