Jetzt sehen Sie durch » Ludwig, Paula

Hugo Huppert & Roland Links (Hrsg.): Verlassener Horizont

Hugo Huppert & Roland Links (Hrsg.): Verlassener Horizont

Österreichische Lyrik aus vier Jahrzehnten.

Miguel Herz-Kestranek, Konstantin Kaiser und Daniela Strigl (Hrsg): In welcher Sprache träumen Sie?

Miguel Herz-Kestranek, Konstantin Kaiser und Daniela Strigl (Hrsg): In welcher Sprache träumen Sie?

Über 50 Jahre nach der bisher einzigen Lyriksammlung des österreichischen Exils, „Dein Herz ist deine Heimat‟ (Wien 1955), erscheint eine neue große Anthologie des Exils, der Verfolgung, des Widerstands und der inneren Emigration und stellt 278 Lyrikerinnen und Lyriker mit markanten Werkproben und in Kurzbiographien vor.

Paula Ludwig: Dem dunklen Gott. Ein Jahresgedicht der Liebe

Paula Ludwig: Dem dunklen Gott. Ein Jahresgedicht der Liebe

Paula Ludwigs Gedichtzyklus „Dem dunklen Gott‟, 1932 erschienen, steht in engem biographischen und literarischen Zusammenhang mit den „Malaiischen Liebesliedern‟ von Ivan Goll.

Paula Ludwig: Gedichte

Paula Ludwig: Gedichte

Die Gesamtausgabe von Paula Ludwigs Gedichten.

Johannes Bobrowski: Meine liebsten Gedichte

Johannes Bobrowski: Meine liebsten Gedichte

Die vorliegende Gedichtauswahl ist bestimmt vom Urteil und Geschmack eines großen Dichters sie rückt die von ihm bevorzugten Autoren und poetischen Traditionen in helles Licht und wird deshalb allen Freunden der Dichtung Bobrowskis willkommen sein.